Militärische Liegenschaft Simmering

Standort 
Haidestraße, 1110 Wien

Geschichte

Die "Waffenfabrik Simmering" wurde 1927 bis 1930 als einzige militärische Anlage in der Zwischenkriegszeit auf dem ehemaligen Exerzierplatz "Auf der Haide" errichtet. Zweck dieser Fabrik war die Ausstattung des ersten BH mit Waffen und Gerät.

Dienststelle

Amt für Rüstung und Wehrtechnik