Beschreibung

Der Stein wird auch "Kaiserkrone-Stein" genannt, da er auf einer Vierkantsäule eine Kaiserkrone trägt.

Der Stein soll an die Feier "150 Jahre Theresianische Militärakademie" erinnern.

Er trägt die Aufschrift:

ZUR ERINNERUNG AN DIE FEIER DES
150-JÄHRIGEN BESTANDES DER K.U.K.
THERESIANISCHEN MILITÄRAKADEMIE
AM 14. DEZEMBER 1902 IN ANWESENHEIT
DES DURCHLAUCHTIGSTEN THRON-
FOLGERS ERZHERZOGS FRANZ-
FERDINAND VON ÖSTERREICH-ESTE.

Auf der Rückseite steht:

ERRICHTET 1909 - RENOV. 1963

(derzeit übermalt)

Quellen: Buch "Die Burg zu Wiener Neustadt"

Größe: keine Angabe